Suchen
    • Presse
    • Meldungen
    • Triathlet Jan Frodeno startet für die Allianz Krankenversicherung
      • Suchen
       (Quelle: Allianz Deutschland AG)

      Allianz Krankenversicherung 10. Oktober 2017

      Triathlet Jan Frodeno startet für die Allianz Krankenversicherung

      Text: Allianz Deutschland AG | München, 10.10.2017
      Foto: Allianz Deutschland AG
      Jan Frodeno startet beim Ironman Hawaii erstmals mit Allianz-Logo / Den Sportler und die Allianz verbindet das Thema Fitness / Frodeno wird Botschafter für einen ganzheitlichen Lebensstil

      Ironman Jan Frodeno wird das neue Gesicht der Allianz Krankenversicherung. Zweimal hintereinander hat der deutsche Topathlet den Ironman auf Hawaii gewonnen. Niemand vor ihm wurde zugleich Ironman Welt- und Europameister sowie Olympiasieger im Triathlon. Bei der kommenden Ironman Weltmeisterschaft am Samstag, den 14. Oktober, auf Hawaii startet der 36-Jährige das erste Mal mit dem Logo „Allianz – Partner for Health“ auf seinem Rennanzug.

      Daniel Bahr, Vorstand der Allianz Private Krankenversicherung, sagt: „Jan Frodeno steht für ein ganzheitliches Trainingskonzept. Er hat die Balance gefunden zwischen Fitness, Ruhe und ausgewogener Ernährung. Damit trifft er den Nerv unserer Zeit. Es ist für jeden relevant, Spannung und Entspannung richtig zu dosieren – ganz gleich ob beim Sport, im Job oder in der Freizeit.“

      Daniel Bahr, Vorstand der Allianz Private Krankenversicherung (rechts im Bild), über den neuen Allianz Botschafter Ironman Jan Frodeno: „Er steht für ein ganzheitliches Trainingskonzept. Er hat die Balance gefunden zwischen Fitness, Ruhe und ausgewogener Ernährung."

      Foto: Allianz Deutschland AG

      Daniel Bahr, Vorstand der Allianz Private Krankenversicherung (rechts im Bild), über den neuen Allianz Botschafter Ironman Jan Frodeno: „Er steht für ein ganzheitliches Trainingskonzept. Er hat die Balance gefunden zwischen Fitness, Ruhe und ausgewogener Ernährung." (Quelle: Allianz Deutschland AG)

      Wie eine Verletzung Frodeno so richtig erfolgreich machte

      Wie wichtig diese Balance ist, weiß Jan Frodeno ganz genau aus eigener Erfahrung. Er hat erlebt, wie es sich anfühlt, wenn der Körper wegen zu viel Belastung streikt: Vor den olympischen Spielen 2012 in London trainierte er bis in die Erschöpfung, kaum Pausen, immer mehr Kilometer pro Tag – bis ihn ein entzündeter Nerv im Bein stoppte. Wochenlang durfte er kaum Sport machen. Er richtet sich neu aus: beginnt ausgewogener zu essen, macht Pausen, trainiert mit Spaß und Dankbarkeit – und ist leistungsfähiger und erfolgreicher denn je.

      Frodeno: „Ich bin Botschafter für einen aktiven und bewussten Lebensstil. Jeder kann etwas für sich tun.“ Auf den Gesundheitsseiten der Allianz Private Krankenversicherung wird er unter anderem Ernährungs-, Entspannungs- und Fitnesstipps geben. Der heute erfolgreichste Triathlet der Welt und die Allianz Krankenversicherung sind ein Team. Daniel Bahr: „Wir drücken Jan die Daumen für den kommenden Ironman auf Hawaii und freuen uns auf unsere Partnerschaft in den nächsten Jahren.“

      Alexandra Kusitzky ist Ihre Allianz-Ansprechpartnerin für Krankenversicherung. (Quelle: Allianz Deutschland AG)

      Kontakt

      Alexandra Kusitzky
      Allianz Deutschland AG
      Tel: 089.3800-16486

      E-Mail