Suchen
      • Suchen
       (Quelle: Fred Joch)

      Allianz FC Bayern Team Presentation 13. Juli 2015

      Spendenrekord für Kinder mit Behinderung

      Text: Susanne Seemann
      Foto: Fred Joch
      502.835,00 Euro Ticketerlös für Stiftung Allianz für Kinder / Allianz fördert 125 Inklusionsprojekte im Behindertensport / 300 junge Sportler mit Handicap klatschen FC Bayern-Stars ab

      Der FC Bayern stellte bei der Allianz FC Bayern Team Presentation am 11. Juli seinen neuen Kader für die Saison 2015/2016 vor. Der Ticketerlös von insgesamt 502.835 Euro ging an die Stiftung Allianz für Kinder. Manfred Knof, Vorstandsvorsitzender der Allianz Deutschland AG, übergab gemeinsam mit Karl-Heinz Rummenigge, dem Vorstandsvorsitzenden der FC Bayern München AG, den Scheck vor rund 68.000 Fans an die beiden ehrenamtlichen Vorstände der Stiftung Allianz für Kinder, Hans-Christoph Dölle und Markus Nitsche.

      Die Stiftung Allianz für Kinder unterstützt anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Allianz zusätzlich 125 Inklusionsprojekte für behinderte Kinder und Jugendliche mit jeweils bis zu 5.000 Euro. Jungen und Mädchen mit Handicap werden durch gemeinsame sportliche Aktivitäten mit nicht behinderten Kindern in die Gemeinschaft integriert.

      Über 500.000 Euro sind für die Stiftung Allianz für Kinder zusammengekommen: Scheckübergabe mit den beiden ehrenamtlichen Vorständen der Stiftung Allianz für Kinder, Hans-Christoph Dölle und Markus Nitsche, Sportjournalist Gerhard Delling, dem Allianz Deutschland Vorstandsvorsitzenden Manfred...

      Foto: Fred Joch

       (Quelle: Fred Joch)

      Vorurteile abbauen, gemeinsam Sport treiben

      Ein Beispiel: Die Fechtabteilung des SV Böblingen. Hier trainieren Kinder ohne Behinderung mit Jungen und Mädchen im Rollstuhl. Bei Duellen setzen sie sich in einen Rollstuhl – und begegnen den Sportlern mit Handicap so auf Augenhöhe. Das Konzept geht auf. In diesem Jahr hat die Abteilung bereits drei deutsche Meistertitel geholt, für das nächste Jahr macht sich die Fechtgruppe berechtigte Hoffnung auf die Paralympics-Nominierung. Die Fechtaufsätze für die Rollstühle hat die Stiftung
      Allianz für Kinder finanziert.

      "Ziel ist es, eine gleichwertige Teilnahme und Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung im Sport zu ermöglichen. Die gemeinsame sportliche Aktivität fördert die persönliche Entwicklung von Behinderten und hilft gleichzeitig, Vorurteile von Nicht-Behinderten abzubauen", sagt Manfred Knof. "Wir setzen damit das bereits seit vielen Jahren bestehende Engagement der Allianz im Behindertensport fort."

      Allianz FC Bayern Team Presentation 2015 (Video: Lars Opitz)

      Bei der Allianz FC Bayern Team Presentation durften 300 Kinder und Jugendliche aus den deutschlandweit geförderten Projekten mit ihren Begleitern und Allianz Paten ganz nah ran an das Geschehen: Vom Spielfeldrand verfolgten sie nicht nur Lang Langs Interpretation der FC Bayernhymne "Stern des Südens", sondern auch die Scheckübergabe an die Stiftung Allianz für Kinder. Höhepunkt für die jungen Sportler war sicherlich das Abklatschen ihres ganz persönlichen FC Bayern-Idols.

      Seit über 20 Jahren engagiert: Allianz für Kinder

      Die Allianz Deutschland AG engagiert sich gemeinsam mit ihren Mitarbeitern und Vertretern seit über 20 Jahren für Kinder und Jugendliche. Im Mittelpunkt stehen junge Menschen, die aufgrund ihrer körperlichen, geistigen, seelischen oder sozialen Entwicklung besonderer Förderung bedürfen. Pro Jahr werden durchschnittlich rund 200 Projekte von vier regionalen Allianz Vereinen unterstützt.

      Dazu gehören unter anderem Tiertherapien für traumatisierte Kinder, Anti-Aggressionstrainings für Jugendliche, Sportrollstühle für junge Basketballer sowie Spielgeräte für Mutter-Kind-Heime. Projektpartner sind gemeinnützige Initiativen und Einrichtungen, die dringend Unterstützung brauchen und selten im Fokus der Öffentlichkeit stehen. Mitarbeiter und Vertreter der Allianz schlagen die Projekte vor, sammeln Spenden oder helfen
      selbst tatkräftig mit.

      Nähere Informationen zur Stiftung Allianz für Kinder finden Sie auf deren Website.

      Susanne Seemann ist Ansprechpartnerin für Sachversicherung Firmen, Projekt "125 Jahre Allianz". (Quelle: Allianz Deutschland AG)

      Kontakt

      Susanne Seemann
      Allianz Deutschland AG
      Tel: 089.3800-18170

      E-Mail

      Jetzt informieren

      Dem Nachwuchs auf die Sprünge helfen:Mehr über die Stiftung Allianz für Kinder