Renditechance mit KomfortDynamik
Foto: Fotolia/James Thew

Dynamik-Komponente mit hohem Aktienanteil weltweit / Allianz setzt weiter auf starkes Sicherungsvermögen / Sicherheit und Kapitalanlagemanagement aus einer Hand

Die Allianz Lebensversicherungs-AG (Allianz Leben) startet im Juli mit einem neuen Vorsorgekonzept für ihre Kunden: Allianz KomfortDynamik. Es verbindet das starke Sicherungsvermögen des Unternehmens mit einer Dynamik-Komponente, die weltweit in chancenorientierte Anlagen wie Aktien und Unternehmensanleihen investiert. Ein Sicherungspaket und der bewährte Komfort des Kapitalanlagemanagements durch die Experten der Allianz runden das Produkt ab.
Markus Faulhaber, Vorstandsvorsitzender der Allianz Leben: “Wer beim aktuellen Zinsniveau eine attraktive Rendite erzielen will, investiert in chancenreiche Anlagen. Und weil es um die eigene Vorsorge fürs Alter geht, möchten die Menschen die höhere Chance mit Sicherheit und Garantien kombinieren.”
Mit KomfortDynamik ergänzt die Allianz ihre erfolgreich eingeführten Produkte mit neuen Garantien. So wurden allein mehr als 130.000Verträge des Vorsorgekonzepts Perspektive seit dem Start 2013 verkauft. Die starke Nachfrage nach Perspektive zeige, dass die Kunden gerade in der Altersvorsorge Renditechancen in Verbindung mit werthaltigen Garantien suchen, sagte Faulhaber.

Dynamisch: Renditechancen durch Aktien und Unternehmensanleihen

Das neue Angebot bringt durch die Dynamik-Komponente die Chance auf eine höhere Rendite mit sich. Die Dynamik-Komponente legt den Fokus auf Anlageklassen, die hohe Erträge erwarten lassen: Das sind im aktuellen Kapitalmarktumfeld insbesondere Substanzwerte wie Aktien, die durch Dividenden und Beteiligung am globalen Wirtschaftswachstum langfristige Rendite-Möglichkeiten bieten. Auch Unternehmensanleihen und Staatsanleihen von Schwellenländern sind Schwerpunkte der Dynamik-Komponente. Sie wird kombiniert mit der bewährten Kapitalanlage im starken Sicherungsvermögen von Allianz Leben. Durch den erhöhten Anteil an chancenorientierten Anlagen insgesamt profitieren die Kunden von der Entwicklung der Kapitalmärkte – auch in Zeiten niedriger Zinsen.

Markus Faulhaber
Dr. Markus Faulhaber ist Vorstandsvorsitzender der Allianz Lebensversicherung. Foto: Allianz

Startet der Kunde mit KomfortDynamik, ist das Kapital teils im starken Sicherungs- vermögen, teils in der Dynamik-Komponente investiert. Die Experten der Allianz steuern die Zusammensetzung der Dynamik-Komponente und die des Sicherungsvermögens. Für die dynamischen Investments analysieren sie laufend die Kapitalmärkte, investieren in Anlageklassen mit hohen zu erwartenden Renditen und verändern die Anteile gegebenenfalls kurzfristig je nach Marktlage oder Ertragserwartungen. Die Anlageexperten können in der Kapitalanlage der Dynamik-Komponente schnell und flexibel auf die Veränderungen am Kapitalmarkt reagieren. Damit ist Komfort-Dynamik auch in 10 oder 20 Jahren so aktuell wie heute – unabhängig davon was am Kapitalmarkt geschieht.
“Mit KomfortDynamik haben unsere Kunden bei allen Kapitalmarktszenarien die passende Anlage gewählt – sei es bei einem schwächelnden Aktienmarkt oder niedrigen Zinsen”, ist Faulhaber überzeugt.

Komfortabel: Kapitalanlagemanagement und Sicherheiten aus einer Hand

Die Kunden profitieren dauerhaft vom Know-how der Allianz und von der Steuerung der gesamten Kapitalanlage aus einer Hand. Komfortabel für die Kunden, die sich während der Laufzeit ihres Vertrages nicht um Kapitalanlageentscheidungen kümmern müssen. Sie genießen damit Sicherheiten und den gewohnten Komfort einer Rentenversicherung bei der Allianz.
Altersvorsorge mit KomfortDynamik bleibt verlässlich und planbar. Das Vorsorgekonzept bietet ein Sicherungspaket mit zwei wesentlichen Stufen: Abgestimmt auf die chancenorientierte Ausrichtung von KomfortDynamik werden zum einen hohe Renditen und Erträge während der Laufzeit bereits teilweise gesichert. Zum anderen wird in den letzten drei Jahren vor der Rentenzahlung das angesammelte Kapital schrittweise in das Sicherungsvermögen der Allianz überführt. Eine integrierte Kapitalsteuerung zur Verringerung von Wertschwankungen und der von Anfang an garantierte Erhalt der gezahlten Beiträge runden das Sicherungspaket ab.
Markus Faulhaber: “Das Sicherungspaket von KomfortDynamik funktioniert so, wie unsere Kunden selbst für ihre Altersvorsorge handeln würden. Sie setzen auf wesentliche Garantien, nutzen Markttrends, sichern das erzielte Kapital, fahren hohe Erträge ein und profitieren zugleich von gut laufenden Anlagen.”

Kontakt
Franz BillingerFranz Billinger
Allianz Deutschland AG
Tel: 089.3800-9923
Franz.Billinger@ALLIANZ.DE
Kontakt
Kathrin WahlKathrin Wahl
Allianz Deutschland AG
Tel: 0711.663-1132
Kathrin.Wahl@ALLIANZ.DE
Kontakt
Udo RösslerUdo Rössler
Allianz Deutschland AG
Tel: 0711.663-2220
Udo.Roessler@ALLIANZ.DE