Kurz und bündig: Nachrichten aus der Allianz Welt
Illustrationen: Veronika Kienecke

Schlaue Assistentin

Vivy – so heißt die App, mit der sich Gesundheitsdaten speichern und auf dem Smartphone verwalten lassen. Ob Impfpass oder Röntgenbild – stets sind wichtige Informationen zur Hand. Dabei entscheidet jeder selbst, was er digital hinterlegen möchte. Außerdem fungiert Vivy als Gesundheitsassistentin und zeigt beispiels­weise gefährliche Wechselwirkungen von Medikamenten auf. Die App nutzt die neueste Verschlüsselungstechnik. Die Allianz Private Krankenversicherung bietet ihren Kunden Vivy kostenfrei an.

Sicherheit für Mieter und Vermieter

Sicherheit für Mieter und Vermieter Von einer Mietkautionsversicherung profitieren beide Seiten. Statt die üblichen drei Monatsmieten Kaution an den Vermieter zu überweisen, kann der Mieter weiterhin frei über sein Geld verfügen. Umgekehrt erhält der Vermieter durch eine Bürgschaftsurkunde der Allianz von Anfang an vollständige Sicherheit. Erfreulich für den ­Vermieter ist auch der geringere bürokratische Aufwand bei der ­Verwaltung der Kaution, da keine jährliche Zins- und Steuerabrechnung mehr erstellt werden muss. Mieter zahlen für die Versicherung einen überschaubaren Beitrag pro Jahr. Von Vorteil ist die Allianz Mietkaution auch beim nächsten Umzug. Die finanzielle Doppel­belastung entfällt, wenn die alte Kaution noch nicht zurückgezahlt wurde, die neue aber bereits fällig ist.

3 Stunden

… und der Schaden ist bezahlt! So schnell können Allianz Versicherte jetzt einen Kfz-Haftpflicht- und -Kaskoschaden per Handy abwickeln. Wer einen Unfall – etwa beim Einparken – online oder telefonisch gemeldet hat, erhält auf Wunsch den Downloadlink zur App mit dem »Allianz SchadenAssistent« auf das Smartphone.

Da ist Musik drin: Tickets für Christina Aguilera zu gewinnen

Da ist Musik drin: Tickets für Christina Aguilera zu gewinnen Darauf können sich Kunden freuen: Das Allianz Vorteilsprogramm verlost ein exklusives Wochenende in Stuttgart für zwei Personen inklusive Besuchs des Jazzopen-Konzerts von Christina Aguilera. Mit ihrem Album »Liberation« meldet sich die international erfolgreiche Sängerin zurück. Fans erwartet eine energiegeladene Bühnenshow mit ihren größten Hits und neuen Songs. Zu gewinnen gibt es neben den Tickets zwei Übernachtungen vom 12. bis 14.7.2019 in einem Vier-Sterne-Hotel, inklusive An- und Abreise. Zum Rahmenprogramm des Wochenendes gehört unter anderem eine VIP-Shoppingtour mit Guthaben in der Outlet­city Metzingen. Der Teilnahmeschluss ist am 3. Juni. Kunden können auf der Seite allianz.de/service/vorteilsprogramm/ mitmachen.

Risiko IT-Absturz

Kurz und bündig: Nachrichten aus der Allianz Welt Sorge vor Schadsoftware: Cyberattacken zählen für Unternehmen weltweit zu den gefährlichsten Geschäftsrisiken. Das hat die Studie »Allianz Risk Barometer« verdeutlicht. Mehr als 2400 Risikoexperten aus 86 Ländern nahmen an der achten Umfrage des Industrieversicherers Allianz Global Corporate & Specialty teil. Deutsche Experten benennen als Top-Risiken die durch Lieferengpässe ausgelösten Unterbrechungen der Produktion (48 Prozent) und Cybervorfälle (44 Prozent). Stark zugenommen hat auch die Sorge vor rechtlichen Veränderungen im Wirtschaftsumfeld (35 Prozent). Hierzu zählt auch der Brexit. Weitere Infos unter Cyberangriff – Und plötzlich streikt der Melkroboter

Niedrige Beiträge im Alter

Mit speziellen Vorsorgetarifen der Allianz (V-Variante) können Versicherte die monatlichen Kosten ihrer Krankenversicherung im Alter deutlich reduzieren. Die zusätzliche Prämie wird angespart und ab dem 65. Geburtstag dazu benutzt, den Versicherungsbeitrag um eine vorher festgelegte Summe zu senken. Kunden können außerdem von Steuervorteilen profitieren: Die Beiträge der Vorsorgetarife sind im Rahmen der zugrundeliegenden Tarife der Vollversicherung steuerlich absetzbar.

Mit einem Vorsorgetarif der Allianz sind Kunden in jedem Fall bestens beraten; das bestätigte »Focus Money« im Januar: Gemeinsam mit dem Deutschen Finanz-Service-Institut testete das Magazin die Angebote verschiedener Versicherer – und hob die Allianz V-Variante (»V« steht dabei für Vorsorge) aufs Siegertreppchen. Die V-Variante erhielt die Bestnote »Hervorragend« und ist ­damit Testsieger.

Ausschlaggebend für die Bewertung ­waren unter anderem die Möglichkeiten, dass Allianz ­Ver­sicherte ihre Beitragsrückerstattung in die V-Variante investieren können und dass die Beitragsentlastung auch bei Zusatz- und Pflege­tage­geld­ver­sich­erun­gen greift. Ebenfalls für Pluspunkte sorgten das attraktive Preis-Leistungs-Ver­hält­nis und die hervorragende Finanz­stärke der Allianz.

Bildquellen

  • allianz-app: Illustrationen: Veronika Kienecke