Suchen
      • Suchen
       (Quelle: istockphoto/mikkelwilliam)

      Sponsoring 30. Januar 2017

      Allianz bringt Amateursport auf den Bildschirm

      Text: Allianz Deutschland | München, 30. Januar 2017
      Foto: istockphoto/mikkelwilliam
      Digitale Übertragung auf Smartphone, Tablet oder Smart-TV / Regionale Sportereignisse werden digital erlebbar / Allianz Vertreter und Mitarbeiter können Teil des Pilotprojekts werden 

      Die Allianz Deutschland AG und die sporttotal.tv GmbH, eine Tochter der wige Media AG, gehen eine innovative Partnerschaft zur digitalen Übertragung des Amateursports ein. Mit einer neuartigen Videotechnologie von sporttotal.tv können künftig Sportveranstaltungen vollautomatisiert übertragen werden. Als Partner und Versicherer der gesamten Kamerasysteme ermöglicht die Allianz Deutschland damit die digitale Übertragung regionaler Amateur- und Breitensportereignisse.

      Damit können alle Fans die besten Momente ihres Vereins auf dem Smartphone, auf dem Tablet oder im Smart-TV erleben und diese Erlebnisse mit ihren Freunden in den sozialen Netzwerken teilen. Perspektivisch ist die neue Technologie auch auf Musik- und Kulturevents anwendbar. Die Partnerschaft ergänzt die regionale Sponsoring-Strategie der Allianz Deutschland, die Marke Allianz rund um die Uhr und ortsunabhängig erlebbar zu machen.

      Amateursport bekommt mehr Aufmerksamkeit

      „Mit diesem innovativen Engagement verschaffen wir dem lokalen Amateursport in Deutschland, in dem viele unserer Kunden, Vertreter und Mitarbeiter engagiert sind, mehr Aufmerksamkeit. Damit unterstreichen wir unsere Rolle als Partner und Versicherer des Sports in Deutschland“, erklärt Manfred Boschatzke, Leiter Marke und Sponsoring der Allianz Deutschland AG. „Wir starten mit dem Amateurfußball. Aber auch viele andere Sportarten oder Musikevents könnten künftig von der neuen digitalen Übertragung profitieren.“

      Mit dieser Partnerschaft baut die Allianz Deutschland ihren regionalen Sponsoring-Ansatz weiter aus. Mit der automatisierten Übertragung unzähliger Wettkämpfe können potenziell über 28 Millionen Mitglieder in mehr als 90.000 Sportvereinen erreicht werden. Ausgewählte Allianz Vertreter und Mitarbeiter erhalten die Möglichkeit, mit ihrem Heimatverein Teil des Pilotprojekts zu werden, wenn die Sportstätte mit der Kameratechnologie von sporttotal.tv ausgerüstet wird. 

      Allianz Deutschland ist Gründungspartner

      Die Kooperation der Allianz Deutschland als Gründungspartner enthält versicherungstechnische Expertise und Dienstleistungen, die Bereitstellung von Inhalten und Plattformen aus dem weitreichenden Partner-Netzwerk der Allianz, die Einbindung von Vertretern, Mitarbeitern und Vereinen vor Ort sowie werbliche Bausteine. Auf Basis erster gemeinsamer Erfahrungen in der Pilotphase prüfen beide Partner einen potenziellen Ausbau der Kooperation. 

      Christian-Ernst Teichmann ist Ihr Allianz-Ansprechpartner für Finanzkommunikation, Gesellschaft und Politik, Marktmanagement. (Quelle: Allianz)

      Kontakt

      Christian-Ernst Teichmann
      Allianz Deutschland AG
      Tel: 089.3800-7578

      E-Mail